English Deutsch French Español Italiano
Home | Dokumente | Online Shop | Bilder & Berichte | Support
Startseite » Katalog » Fiberglas Masten » MF180001 Warenkorb | Kasse
Kategorien
 Yagi Antennen Bausätze
 Kit Aufbau Service
 Draht-Antennen
 Fiberglas Masten
 Aluminium Masten
 Abspann-Material
 Antennenbau Material
 Ersatzteile
 Sonderposten
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Währungen  
USA DISTRIBUTOR
Unsere Exklusivvertretung in USA und Kanada:
www.spiderbeam.us
Spiderbeam 18m Fiberglasmast
Spiderbeam 18m Fiberglasmast

Speziell entwickelt für erfolgreichen Portabelbetrieb auf den unteren Bänden 80 and 160m!

Z.B. lässt sich damit ein portables 80m 4-square array in weniger als 1h aufbauen...
Eine einzelne Person kann den Mast bequem innerhalb weniger Minuten aufrichten (zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken):



Speziell verstärkter Profi Fiberglas-Teleskopmast

volle Höhe (Länge)

18m

Transportlänge
1.70m

Gewicht

6.8kg
Durchmesser unten
73mm
Durchmesser oben
4mm
Wandstärke
2mm (unten) - 1mm (oben)
Anzahl der Segmente
12
Material
Fiberglas, schwarz, UV beständig
mehrlagig gewickelt und speziell verstärkt


Die Bauweise der Spiderbeam 18m Fiberglasmasten ist sehr ähnlich zu unseren bewährten 12m HD Fiberglasmasten. Besonderes Augenmerk wurde auf geringes Gewicht und perfekte Balance gelegt.
Beginnend mit einem äußerst robusten Unterteil (73mm Durchmesser / 2mm Wandstärke am unteren Segment) verjüngt sich der Mast nur langsam und weist in 10m Höhe immer noch 40mm Durchmesser / 1.5mm Wandstärke auf! Schlanke Segmente im oberen Teil (1mm Wandstärke) verhindern Kopflastigkeit und sorgen für perfekte Balance. Die speziell verstärkte Wicklungsweise - viele Lagen Fiberglas in abwechselnder Richtung (längs/quer) gewickelt - ergibt eine deutliche Verstärkung aller Segmente in Längs- und Querrichtung.

Spiderbeam 18m Masten sind perfekt zum Bau verschiedenster Drahtantennen geeignet, insbesondere für 80/160m Draht Vertikals bzw. inverted L Antennen. Sie eignen sich ebenso gut für leichte 1-Ele Quads oder Delta Loops für 40-10m, oder auch Dipole für alle Bänder, vor allem bei Speisung mit Hühnerleiter (die meisten Baluns sind ein bisschen schwer). Mit mehreren dieser Masten ist der Bau von Leichtbau-Beams für 40 oder 80m denkbar (...wer baut einen für 160m? :-)).

Der beste (und günstigste) Draht für solche Anwendungen (Vertikals, Loops, Dipole, etc.) ist 1mm Kupferlackdraht o.ä.

Mastaufbau:
Verankert man den Mastfuß mit einem Bodenanker (oder sucht ein Widerlager an einem Stein, Baum, Auto, zweite Person o.ä..) lässt sich der Mast bequem von einer Person aufstellen, indem man einfach von der Spitze bis zum Fuß am Mast entlangläuft und ihn dabei aufrichtet. Steht der Mast dann vertikal, kann man ihn bequem horizontal in der Position verschieben.
In der endgültigen Position fixiert man den Mastfuß z.B. an einem Holzpflock, und bringt Abspannleinen in 2 Ebenen an. Zum Abspannen eignet sich 1mm Angelsehne oder 2mm Kevlar Abspannleine hervorragend.

Für eine professionelle Installation empfehlen wir unsere bewährten V2A Schlauchschellen mit Gummipolsterung, um die einzelnen Segmente des Mastes gegen ungewolltes Einrutschen zu sichern. Bei einem Mast dieser Größe sind diese Schlauchschellen besser geeignet als einfaches Klebeband.


KOMBIPREIS: ALLE 18M MASTEN WERDEN MIT EINEM GRATIS V2A SCHELLENSATZ AUSGELIEFERT!


Jetzt bestellen und mit nur wenigen Handgriffen erfolgreich ein Top Signal auf den unteren Bändern 80/160m produzieren...



199,00 EUR incl. 19 % MWSt
167,23 EUR Exportpreis - ausserhalb Europa
 


AGB Impressum Kontakt 

Site Encrypted by GeoTrustSSL Secure Credit Card Payments by Saferpay Site Verfied by SiteLock

IBAN International Bank Transfer Master Card PayPal Homepage-Sicherheit

Website by: OCTIC

Parse Time: 0.058s